Comma Container in Winsen

Über uns

Bereits seit 1977 beschäftigt sich unser Unternehmen mit dem Containerhandel und deren Einsatz zum Bau ganzer Containeranlagen und Containersonderbauten. Heute realisieren wir schlüsselfertige Wohncontainer – und Bürogebäude (bis zu viergeschossig) im gesamten Bundesgebiet.

Im Bereich Hallenbau erstellen wir Hallen in Stahlbauweise für Industrie und Handel, Landwirtschaft, Bootslagerung und Überdachungen für Flughäfen und Industriebetriebe.

 

Was ist das Comma Modulsystem?

Bei der Basisversion verwenden wir einfache Konstruktionseinheiten verschiedener Größe durch deren Kombination
Flachdachbauten entstehen. Je nach Wunsch des Kunden sind aber auch schräge oder abgerundete Wände möglich
und der Gesamtbau kann von einem Schrägdach wie z. B. einem Satteldach abgeschlossen werden, ist jedoch nicht
erforderlich. Von Vorteil ist mit Sicherheit die Möglichkeit eines Ausbaus durch Anbindung weiterer Baueinheiten,
falls der Platz im Haus nicht ausreichen sollte. Wenn man hingegen zu viel Platz haben sollte, besteht die
Möglichkeit, Module zu entfernen, umzustellen oder aber den gesamten Bau zu versetzen oder auf mehrere
Einheiten aufzuteilen. Dank dem Montagesystem kann der Bau auf bis zu drei Geschosse aufgestockt werden. Diese
Umbauarbeiten verlaufen so, dass der Nutzungskomfort eines Hauses nicht beeinträchtigt wird. Das System
respektiert die höchsten Ansprüche moderner Architektur. Bei den einzelnen Bauten gibt es auch Niedrigenergieund
Passivhausvarianten. Wir machen uns auch Technologien zunutze, die bei Nullenergiehäusern zum Einsatz
kommen. Das modulare System ermöglicht in diesem Fall auch Insellösungen für ein Haus (also ohne Notwendigkeit
der Anknüpfung an Versorgungsleitungen).

Welche Gründe sprechen für einen Modulbau?

  • Gebaut werden kann das ganze Jahr über, ohne Zeitverlust wegen Nassprozessen und Erdarbeiten. Die
    vorgefertigten Module werden auf dem Baugrund zusammengefügt. Bei einfachen Realisierungen ist
    der Einzug bereits binnen einer Woche möglich
  • Sie sparen erhebliche Kosten für den Bau selbst, den Betrieb und die Instandhaltung
  • Die Bauten sind variabel, sie können versetzt oder im Hinblick auf die Raumaufteilung verändert werden
  • Modulbauten sind originell, haben ein modernes Design und ein hohes technologisches Niveau
  • Umweltfreundlichkeit garantiert (Konstruktionen aus innovativen Materialien, Nutzung aller erhältlichen
    umweltfreundlichen Materialien möglich)

Wohnhäuser:

Auf Grundlage der Möglichkeiten, die das Grundstück bietet und den Bedingungen, die vom
Bebauungsplan festgelegt werden, wählen wir mit dem Kunden die Größe der Module. Anschließend wird eine
Wahl der Form des Daches, des Verkleidungsmaterials, der Außenwände sowie der Proportionen der
Fensteröffnungen getroffen. Die Nutzfläche kann um Außenterrassen und Pergolen erweitert werden.
Familienhäuser oder Ferienhäuser werden an die Ansprüche an Wohnen, Saisonalität und die Einbettung in die
Landschaft angepasst.

Sozialbauten:

Wir bieten die Realisierung von Kindertagestätten, Schulen oder Internaten, Lösungen für
Gesundheitszentren, Lösungen, die sowohl für Büro‐ als auch für Verwaltungsobjekte geeignet sind.
Kommerzielle Bauten: Ideal zur Nutzung als Büro, Servicestelle oder Sportstätte, als Pforte für bereits bestehende
Objekte, als Lösung für Tankstellen, Hotels und weitere Unterkunftskapazitäten.

Sportbauten:

Das Modulare System stellt eine ideale Lösung für die Schaffung von gemütlichen Einrichtungen für
Sportler dar. Wir können Umkleideräume (einschließlich hygienischer Einrichtungen), Clubhäuser, Gesellschafsräume
sowie Räume für den Verwalter oder die Bedienung einer Sportanlage entwerfen. Problemlos können wir auch eine
ganze Sporthalle, Turnhalle oder gesamte Sportanlage liefern.

Ihr Vorteil: Wir beraten, planen, produzieren und montieren
– Alles aus einer Hand!